| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Empuriabrava - Forum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

.
.
Wanderankündigung kommender Dienstag
 1
 1
07.12.18 10:50
Offline elvisthedog 

Moderator

07.12.18 10:50
Offline elvisthedog 

Moderator

Wanderankündigung kommender Dienstag

„Els Excursionistas“: Vom Hotel Ferriol nach Sant Fruitos
Die vorletzte Wanderung vor Weihnachten findet am 11. Dezember 2018 statt. Dazu fahren wir wieder auf der N-II und C-260 über Figueres nach Besalu. Nach dem Überqueren der Brücke über die Fluvia geht es auf der Landstraße C-66 in Richtung Parkplatz an der Pont Vell. Wir starten auf dem Fernwanderweg GR-2 nach Südwesten. An der Kreuzung nach Juinya biegen wir rechts ab und lassen den Puig Cornador (451 m) rechts liegen. Nach Passieren der Urbanitzacio Comtal landen wir an dem schönen 4-Sterne- Hotel Ferriol, wo wir unsere Fahrzeuge parken werden. Von dort müssen wir ein Stück Fahrweg gehen bis wir ins Tal des Baches Junyell abbiegen. Nach einem Kilometer verlassen wir den Schotterweg auf einem neu angelegten Wanderweg vorbei an der Siedlung Ossinya, wo man auch übernachten könnte. Zwischen dem Fluvia-Tal im Norden und dem Junyell im Süden wandern wir nach Nordwesten und erreichen wieder den GR-2. An seiner Kreuzung geht es aufwärts in die Berge bis zum nächsten Wegekreuz. Da wenden wir uns nach Osten auf einer Schotterpiste bis zur allseits bekannten Kapelle Sant Fruitos. (nicht zu verwechseln mit dem Kloster Sant Ferriol, welches sich im Gebiet gleichen Namens befindet). Dort werden wir unsere große Pause einlegen. Danach wandern wir erfrischt weiter doch leider geht dieses bis zur Abzweigung in den Wald nur auf dem Schotter-Fahrweg. Nach dem Verlassen des Fahrweges nach links wandern wir auf dem rot-weiß – gekennzeichneten Trampelpfad hoch bis auf 387 m zum Collet de les tres pedres. Diesen Weg gehen wir jedoch nur, wenn der Matsch durch den vielen Regen getrocknet ist. Wir passieren den Font de l`Amettler und landen an der riesigen Finca Mas Pitre (259 m) Nun geht es abwärts zum Hotel Ferriol zu unseren Fahrzeugen. Nach nur 10 Kilometer und rund 3 Stunden werden wir unser wohlverdientes Mittagsmeü im inzwischen zum Stammlokal gewordenen Restaurant Oliveras einnehmen und mit Sicherheit unser Trinklied anstimmen. Inzwischen sind viele Eigentümer und damit unsere Stammgäste eingetroffen und somit erwarte ich eine gute Resonanz – ähnlich wie letzten Dienstag, als 28 Wanderfreunde teilnahmen.
Allgemeine Hinweise für Gäste:
Wir treffen um 09.00 Uhr vor dem ALDI in Empuriabrava. Die Anfahrt zum Wanderziel erfolgt in eigenen PKWs- möglichst in Fahrgemeinschaften. Da wir zum gemeinsamen Essen einkehren, genügt die Mitnahme eines Pausensnacks und viel Flüssigkeit. Gäste zahlen einen geringen Unkostenbeitrag. Wir sind kein Verein – jede Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich – pünktliches Erscheinen reicht aus. Bis dahin verbleibe ich mit herzlichen Grüßen und dem Wunsch nach immer festem Boden unter den Füßen bei optimalem Wanderwetter und einem erholsamen Advents-Wochenende als Euer Herbert mit Lilia
Es gibt nichts Gutes - außer man tut es. Wandern ist die beste Medizin...
Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen,der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein !!!!

Zuletzt bearbeitet am 08.12.18 17:39

 1
 1
Excursionistas“   gekennzeichneten   wohlverdientes   Wanderankündigung   eingetroffen   Advents-Wochenende   Unkostenbeitrag   erforderlich   Urbanitzacio   Fahrgemeinschaften   Wanderfreunde   Empuriabrava   Fernwanderweg   Schotter-Fahrweg   pünktliches   Pausensnacks   Schotterpiste   übernachten   Wanderwetter   Flüssigkeit