| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Empuriabrava - Forum
Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

.
.
DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO
 1 2 3
 1 2 3
18.02.13 19:06
Offline federico 
18.02.13 19:06
Offline federico 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

Der erste Drink in einer Bar ist der wesentlichste.
Er vertreibt mir die Alltagssorgen von der Seele
und ist der Einstieg für das Kommende.

SUZIE WONG

2 cl Wodka
2 cl Mandarinenlikör
2 cl Zitronensaft
Champagner

Wodka, Likör und Zitro-
nensaft im Mixbecher mit
Eiswürfeln schütteln, in
ein Sektglas abseihen und
dann mit Champagner auf-
füllen.

LG
Federico

Carpe diem!

03.06.13 22:36
Offline federico 
03.06.13 22:36
Offline federico 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

Zur blauen Stunde betrete ich eine von mir bevorzugte Hotelbar
im Essener Süden. Überraschender Weise ist sie überfüllt. Wirt-
schaftsbosse, Banker, Ärzte, Steuerberater, Spekulanten und ei-
nige Damen sind auch dabei. Champangnerkorken knallen und
Havannas qualmen. Millennium-Stimmung! Fast sechs Jahre hat
man auf diesen Tag gewartet. Die wichtigsten Aktienindizes haben
mit historischen Höchstkursen geschlossen. Heute sind Vermögen-
de um Millionen Euro reicher. Andere haben ihre erste Million ge-
macht. Trailing Stopp-Loss Orders ist das Wort des Abends. Der
Cocktail des Abends ist der Absinth.


4 cl Absinth 66
Champangner
Würfelzucker
Apsinthlöffel

Der Löffel wird quer über das Cocktailglas gelegt und der Würfelzucker
wird auf dem Löffel positioniert. Anschließend wird der Absinth langsam
über den Zucker gegossen. Der Würfelzucker wird daraufhin angezündet
und karamellisiert. Nachdem das Feuer erloschen ist, werden die Reste auf
dem Löffel mit dem Absinth verrührt und mit einem Verhältnis von 1:5 mit
Champangner aufgegossen.

LG
Federico

Carpe diem!

11.11.13 15:21
Offline Janina 
11.11.13 15:21
Offline Janina 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

Longdrinks/Cocktails:

Sprizz
http://www.chefkoch.de/rezepte/974921203...izz-Aperol.html

Hugo
http://www.chefkoch.de/rezepte/1096671215675259/Hugo.html

Sehr erfrischend und sehr lecker! Selbst gemacht im Übrigen viel günstiger :)

11.02.14 14:38
Offline Amadea 
11.02.14 14:38
Offline Amadea 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

federico:
Reéne Fashioned

Zitronenscheibe
Zucker
4 cl Bourbon Whiskey
2 cl Grand Marnier
1 dash Zitronensaft
1 dash Maraschino
Cocktailkirsche
Orangenschale

De Rand eines vorgekühlten Tumblers mit der Zitrone
befeuchten, das Glas dann in einer mit Zucker gefüllten
Untertasse drehen. Bourbon Whiskey Grand Marnier,
Zitronensaft und Maraschino mit Eiswürfeln im Shaker
schütteln, in das Glas abseihen. Mit der Cocktailkirsche
und der Orangenschale garnieren.


Hi Fedrico!
Mir gefällt dieses Rezept sehr gut. Ich würde es gerne mal mit meinem Mann zusammen mit einer Zigarre probieren. Da du im Vorangegangenen auch oft Zigarren zu deinen Drinks empfohlen hast, wollte ich fragen, ob du auch zu diesem einen Rat für mich hättest?
In Deutschland kaufen wir unsere Zigarren immer online hier: http://www.cigarmaxx.de/ könntest du mir aus dem Sortiment vielleicht eine Zigarre passend zum Drink empfehlen? Ich wäre dir wirklich sehr dankbar!
LG

13.02.14 21:35
Offline federico 
13.02.14 21:35
Offline federico 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

Hallo Amadea!

Schön dass dir der von meinem Freund Réene kreierte Cocktail gefällt.

Gerne empfehle ich eine dazu passende Zigarre:

Montecristo Nr.2 - Ein gut durchgedrehtes Torpedo, mit einem etwas
leichten Zug. Erdig-würzige Fülle mit pfeffrigen Noten im Rauch, mit zar-
ter öliger Süße unterlegt. Der leichte Zug gibt der Havanna nicht die frü-
her gewohnte Stärke und Kraft. Dennoch sehr klassisch Kuba.

Einen schönen Abend - SAVOIR VIVRE

Federico

07.09.16 17:56
Offline federico 
07.09.16 17:56
Offline federico 

Re: DIE BAR, DIE COCKTAILS UND FEDERICO

Unlängst hatte es mich für einige Tage in die Lagune von Venedig gespült.
Gleich neben dem Dom ist die Locanda Cipriani. Hier erholte sich in den 50er
Jahren Ernest Hemingway von seinen Strapazen in Ostafrika. Das ehrwürdige
Haus serviert den "Bellini", einen nahezu peinlich simplen Longdrink auf Pfirsich-
basis, den ich bisher nur aus der Sylter Sansibar kannte.

Bellini

Ungeschälte reife weiße Pfirsiche 2 Stunden in Wasser tränken.
( Barmann: "Das erweicht die Haut und sie lässt sich so besser
pürieren.)
Das Fleisch vom Kern schneiden , im Mixer liquidieren und durch
ein Sieb streichen. Das Pfirsichpüree kühlen, mit einen Schneebesen
aufschlagen und im Verhältnis 1:1 mit Prosecco aufgießen. Zurückleh-
nen und mit Hemingway seufzen, ah. wem die Stunde schlägt!

Wird er mit Fabrikphirsichsaft aufgegossen, ist es eine Beleidigung
des Schöpfers, der uns den Pfirsich schenkte.

LG
Federico

Carpe diem!

 1 2 3
 1 2 3
Verzichtsbegriffe   Champangnerkorken   Martini-Cocktail   1096671215675259   Fleischspezialitäten   schütteln   Millennium-Stimmung   Cocktailkirsche   Cocktailglas   COCKTAILS   Eiswürfeln   Zitronenscheibe   diskret-verworbenen   diskret-verwobenen   FEDERICO   Cognac-Schwenker   mütterlicherseits   Charaktereigenschaften   Zitronensaft   Fabrikphirsichsaft